Navigation
Malteser Düsseldorf

Malteser unterstützen wieder Kinderzeltstadt “Superbilk“

Buttons, Zelte, Erste Hilfe

13.08.2018
Eva Kleemann freut sich über die Malteser-Zelte und ist gespannt auf die diesjährige Superbilk-Saison

Sommer, Sonne, Superbilk! Die Vorfreude auf die Düsseldorfer Ferienfreizeit im Südpark, für Kids zwischen sieben und 14 Jahren, war riesig. Immerhin werden die Teilnehmer gruppenweise ganze zwei Wochen lang täglich von 9.00 – 17.00 Uhr bei spannenden Aktionen in einer Kinderzeltstadt betreut. Unterstützt wird das Projekt der katholischen Pfarreiengemeinschaft Düsseldorf Ober- und Unterbilk, Friedrichstadt und Eller-West zum wiederholten Male auch von den Maltesern Düsseldorf. Während Schirrmeister Johannes Saurbier das Superbilk-Gelände bereits am Samstag mit zahlreichen Zelten der Hilfsorganisation für die Kids versorgt hat, bastelte Malteser-Verwaltungsmitarbeiterin Gabriele Todoric schon in der Vergangenheit traditionell hübsche Ansteck-Buttons für den Veranstaltungszeitraum. Ab dem heutigen 13. August hat der Ferienspaß nun für rund 150 Kinder begonnen. Eva Kleemann (34) leitet die beliebte Freizeitaktion mit 22-jähriger Tradition für Ferienrückkehrer und Daheimgebliebene. Sie selbst ist schon seit ihrem 15. Lebensjahr aktiv mit dabei. „Das Schöne ist das vielfältige Angebot, das den Kindern hier Tag für Tag zuteilwird“, sagt die Düsseldorferin. So reichen die Aktionen von Ausflügen und Kids Day über den Sports-Day, bei dem unter anderem gegen Polizisten Fußball gespielt wird, bis hin zu “Unter Wasser“- und Spannung versprechenden “Heart-Attack“-Tagesprojekten. Langeweile dürfte bei den Youngsters also nicht aufkommen und damit aus lustigem Spielen nicht ganz schnell eine ernste gesundheitsgefährdende Situation entsteht, soll auch in diesem Rahmen vorgesorgt werden: Die teilnehmenden Kinder erhalten einen Erste-Hilfe-Kurs von den Maltesern. „Wir freuen uns sehr darüber, die Kinderzeltstadt Superbilk auch in diesem Jahr wieder zu unterstützen“, sagt Carmen von Amelen, Erste-Hilfe-Ausbilderin bei den Maltesern. „Kinder im Hinblick auf Leben-rettende Maßnahmen zu schulen, gibt ihnen nicht nur mehr Sicherheit, sondern fördert auch deren Freude am Helfen.“Der unbeschwerte Spaß und das Vergnügen an Spiel und Bewegung, den die zahlreichen Kinder bei Superbilk immer wieder erfahren, ist den Maltesern ihr Einsatz auf alle Fälle wert.

Weitere Informationen

Termine Erste Hilfe 2018

Wohlfühlmorgen

Die nächsten Termine

Jahr 2018

22.09.2018

01.12.2018

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE52370601930101111016  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX