Navigation
Malteser Düsseldorf

Düsseldorfer Malteser backen Reibekuchen für Flutbetroffene

17.12.2021
Peter Rommerskirchen freute sich, dass das Angebot sehr gut angenommen wurde

Ganze 250 Reibekuchen für Flutbetroffene gingen jetzt während des kleinen Weihnachtsmarkts in Ahrbrück über den Tisch. Eine private Initiative rund um Organisatorin Claudia Brüninghold, die sich mit Sachspenden für Menschen engagiert, die an den Folgen des Jahrhunderthochwassers vom Sommer leiden, hatte sich an Malteser-Düsseldorf-Urgestein Klaus Ringleb gewandt und um Unterstützung für das weihnachtliche Event gebeten. So konnte nicht nur für einen Bräter für die frische Zubereitung der leckeren Kartoffelmahlzeit gesorgt werden, sondern auch für die entsprechende Manpower, die ihn auf dem Weihnachtsmarkt bedient. Für die beiden Düsseldorfer Malteser, Peter Rommerskirchen (Leiter Malteser-Grabtuchausstellungstransport) und Felix Wilczek war die mehrstündige Aktion nicht nur selbstverständlich, sondern auch eine einzige Freude. Immerhin: Bei der reichlichen Abnahme scheinen die Reibekuchen geschmeckt zu haben.

 

Rettungsssanitäter (w/m/d) oder Rettungshelfer (w/m/d)

Weitere Informationen

Notfallsanitäter (w/m/d), Rettungsassistenten (w/m/d) oder Praxisanleiter

Allgemein

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE90 3706 0120 1201 2101 15  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7